Illbruck Bitumen-Allwetterfolie ME110 selbstklebend 150 x1 mm (Breite x Dicke) Rolle a´25 mtr. 311700
Art.Nr.: 0034-0051
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

94,75 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Bitumen Allwetterfolie ME110
Abmessung
Rolle
Produktdetails anzeigen

Illbruck Allwetterfolie ME110

Anwendungsbereich

Diese Spezialfolie dient zur luft-, wind und wasserdichten Verklebung am
Baukörper im Fassadenbereich. Speziell im Fußpunktbereich dient die 1,5 mm
dicke Folie zur Abdichtung nach DIN 18195. Sie hat eine hervorragende
Haftung auf bauüblichen Untergründen wie z.B. auf Beton, Mauerwerk, Holz,
Metallen, vielen Kunststoen, Hart-PVC und verschiedenen Kaltbitumen.

Produktvorteile
? Verarbeitung ab -5°C
? Verarbeitung auf leicht feuchten Untergründen
? luft-, wind- und wasserdicht
? geschlitztes Abdeckpapier


Material
vollflächig selbstklebende spezial PmB-Folie mit einer elastischen reißfesten HDPE-Abdeckung

Ausführung
ME110 wird als 20 und 25 m Rollenware geliefert

Technische Daten

  • Brandverhalten EN 13501 Klasse E
  • Wasserdichtheit EN 1928, Verfahren B gegeben
  • Zug-Dehnverhalten EN 12311-1 > 200 N/50mm
  • Zug-Dehnverhalten (Dehnung) EN 12311-1 >150 %
  • Weiterreißwiederstand (Nagelschaft) EN 12310-1 >100 N
  • Wasserdampfdurchlässigkeit dampfbremsend
  • UV-beständig bis zu 6 Monaten
  • Temperaturbeständig -30°C bis + 70°C
  • Verarbeitungstemperatur* -5°C bis + 35°C
  • Lagertemperatur +5°C bis + 25°C
  • Lagerung Kühl, trocken und frostfrei lagern
  • Lagerzeit 12 Monate im Originalgebinde


 Vorbereitung

Die Haftflächen müssen trocken, frei von Öl, Fett, Staub und sonstigen antiadhäsiven Bestandteilen sein.
Wir empfehlen einen Voranstrich mit ME901 Butyl- & Bitumenprimer, ME902 Butyl- & Bitumensprühprimer
oder ME904 Butyl- & Bitumenprimer Öko vor allem auf stark porösen und feuchten Untergründen sowie bei sehr
niedrigen Temperaturen. Die Überlappungsverklebungen empfehlen wir den Primer ME902 Sprühprimer

Verarbeitung

ME110 wird von der Spule abgerollt und auf die gewünschte Länge geschnitten. Durch das geschlitzte
Abdeckpapier kann die Folie individuell in Teilbereichen am Untergrund fixiert werden bis die vollständige
Verklebung erfolgt. Die Folie auf den vorbereiteten Untergrund
spannungsfrei verkleben und mit Hilfe eines Andruckrollers fest andrücken. Die Folie ist sofort haftend.
Bei Überlappungsverklebung empfehlen wir als besseren
Haftgrundvermittler ein geeignete Primer Lufteinschlüsse sind zu vermeiden um eine vollflächige
und fachgerechte Verklebung zu gewährleisten. Die Vliesvariante dient auf der Vliesseite zur einfachen
Überarbeitung, z.B. überputzen.

Hinweis

ME901 Butyl- & Bitumenprimer (Haftgrundvermittler): Ablüftzeit ca. 10-40 Min. je nach Temperatur. Verbrauch ca.125 ml/m² bzw. ca. 200 m/l bei 4 cm Breite (je nach
Porosität des Untergrundes). Der Primer wird zu 12 Dosen a 1 l im Karton oder als 5 l Dose geliefert.
ME902 Butyl-und Bitumensprühprimer: Ca. 50 m mit einer Dose/ 25 m bei stark saugenden Untergründen. Der Primer
wird zu 12 Dosen a 500 ml im Karton geliefert. ME904 Butyl- & Bitumenprimer Öko: Verbrauch ca. 125
ml/m² bzw. ca. 200 m/l bei 4 cm Breite (je nach Porosität des Untergrundes). Der Primer wird zu 6 Dosen a 1 l im Karton
oder zu 2 Dosen a 5 l geliefert.

Sicherheitshinweis

Die aktuellste Version des Sicherheitsdatenblattes finden Sie unter Illbruck.de.


Artikelnummer0034-0051
Kategorie Dichtfolien und Zubehör
Versandgewicht:0,30 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.